Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 2. Dezember 2008

Herzlichen Dank für all die netten Rückmeldungen und Genesungswünsche bei den Adventskalenderbeiträgen.
Thank you very much for the nice Feedback and get well soon wishes I got from you according to the Advent’s Calendar pages.

Ich habe einmal in meinen Weihnachtsordner auf dem Läppi geschaut und schreibe hier die Links zu weihnachtlichem Strick. Es geht hier nicht um Anziehsachen, die man zu Weihnachten verschenken könnte, sondern um typische weihnachtliche Dekorationen. Leider sind die meisten auf Englisch. Mir macht es inzwischen nichts mehr aus nach englischer Anleitung zu stricken und ich habe mich schon lange damit abgefunden, dass die lustigen, ausgefallenen und besonderen Anleitungen eben Englisch sind, auch wenn ich sie mir natürlich auf Deutsch wünschen würde.
I looked up an ordner of my laptop and so I write the links in here. It is nothing to wear, but typical christmas decoration. Most of theam are in English, as unfortunately the stylish, a little crazy and special patterns are normally in English – I think you can understand that I would like to have German, too. 😉

Beginnen wir mit drei Sammlungen – Let’s start with three collections:

Weiter gehts mit Sternen – Let’s go on with stars:

Christbaumkugeln – Christmasballs

Engel – Angels

Christbäume – Christmastrees

Minisocken – Mini Socks
sehr schöne sind in der Berroco-Sammlung, da braucht man nichts Anderes. Hier nur Minisocken, die wirklich anders sind.

Spüllappen, Tischsets – Cloths in all arts

Ornamente für Karten – Ornaments for cards
kann jederzeit auch für etwas Anderes genommen werden.

Krippen – cribs

Für Bärenfreude wie mich – for teddy fans:

Christbaumdecke

Zum Schluss:

Noch nicht genug?
Dann einfach auf die Weihnachtslinkseite von Knittingpatterncentral gehen. Viel Spaß dabei und nicht die Zeit vergessen 😉 Weihnachten kommt bald!
That was not enough for you? Then go to the christmas site of Knittingpatternvcentral. Have fun and do not get lost in time. 😉 Christmas will come soon!

Read Full Post »

Schön, dass ihr mitmachen wollt. Hier kommt die Hintergrundgeschichte:

Der kleine Engel Strickilus kommt aufgeregt zum Weihnachtsmann. „Lieber Weihnachtsmann, Unglaubliches ist passiert. Ich bin tief geschockt! Die schon verpackten Wollgeschenkpakete an die Stricker(innen) sind  verschwunden!“

Der Weihnachtsmann, der gerade die Last-Minute-Wunschzettel einiger Spätentschiedener gelesen hat, schaut nachsichtig hoch und meint nur gelassen: „Strickilus, du kennst das doch, so knapp vor Weihnachten ist hier immer etwas Hektik und Durcheinander. Deine Wollpakete sind sicherlich nur irgendwo an einen anderen Platz umgelagert worden. Nimm dir Garnbrosius, Nadelchen und von mir aus auch noch Sockilus und schaut, wo die Wollpakete abgelegt wurden. Tragt den neuen Lagerplatz aber bitte in unseren Geschenk-Lagerplan ein.“

Strickilus entfernt sich mit einer tiefen Verbeugung, holt die drei anderen Engel zur Hilfe und sie suchen überall. Doch sie finden die Wollpakete nirgendwo!

Aufgeregt fliegen die Engel zurück zum Weihnachtsmann und reden durcheinander:
„Herr, sie sind wirklich nirgendwo!“ „Weihnachtsmann, was machen wir denn jetzt? Tausende Menschen können nun keine selbstgestrickten Socken und Pullover im neuen Jahr mehr bekommen!“ „Ein Desaster! Und das bei uns in Himmelstadt! Wer hat denn nur so etwas Schlimmes gemacht?“ Nadelchen erzählt noch, dass die Stricknadelgeschenke ganz aufgeregt herumhüpfen würden, weil sie Angst hätten, nun nichts mehr zum Stricken zu haben.

Das findet jetzt auch der Weihnachtsmann besorgniserregend. Er legt die Wunschzettel beiseite, steht auf und ruft alle Engel zusammen. Aufgrund des ungeheuerlichen Vorfalls müssen auch alle Elfen, Wichtel und sogar Nikolaus und Knecht Ruprecht kommen. Selbst die Rentiere haben sich eingefunden.

„Liebe Helfer, ihr habt mitbekommen, was passiert ist. Ich bin tief geschockt, vor allem, weil ich nicht weiß, wer oder was dahinter steckt.
Hat sich jemand eingeschlichen und die Wollpakte gestohlen oder ist sogar jemand von uns in den Fall verwickelt? Ist das vielleicht nur ein Scherz, der vollkommen daneben ging? Oder ist sogar die schwer zu beherrschende Krankheit Wollsucht beteiligt? Eventuell steckt aber etwas ganz Anderes dahinter? Ich brauche jetzt eure Hilfe!“

Das Auffinden der Wollpakete hat  nun oberste Priorität. Versucht den Wollkrimi zu lösen. Schwärmt aus und helft dem Weihnachtsmann. Ich bin sehr gespannt, wie eure persönliche Lösung des Falls aussehen wird. Ihr helft dem Weihnachtsmann sehr damit.
Bitte schreibt in dem Kommentar eure Geschichte oder den Link zu eurer Geschichte in eurem Blog.

Ihr habt bis einschließlich 5. Dezember Zeit, also bis 23:59 Uhr.  Ihr sollt etwas Zeit haben, denn nicht jeder kann innerhalb von ein paar Minuten eine schöne Geschichte schreiben. Viel Spaß! Der Weihnachtsmann und ich sind schon sehr gespannt!

Read Full Post »