Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 10. April 2008

Bilder von meinen Socken aus wunderberen Wollmeisen.
I found photos: Socks made of the gorgeous Wollmeise yarn.

Das ist ein Wollmeise Versuchskaninchen. Der erste Pullover, den ich mir als Teenager strickte, war ein Pullover im Flechtmuster aus einer Für Sie und ich war fasziniert von dieser Art zu stricken. Es machte mir riesigen Spaß. Zuerst habe ich einige andere Muster für diese Wollmeise probiert, irgendwie erinnerte ich mich dann an den Pullover und los gings im Flechtmuster. Anfangs musste ich probieren, wie viele Maschen ich für die Quadrate nehmen muss, aber dann war es nur noch eine Riesenfreude. Ich denke irgendwann schreibe ich dazu noch eine Anleitung.
This yarn is a Wollmeise Versuchskaninchen. The first jumper I knitted as teen was in Entrelac and I loved knitting this pattern. At first I tried other patterns for this yarn, but suddenly I got the idea of entrelac. At first it was a littel difficult to find the fitting number of stitches per entrelac square but then it was big fun. It might be that I write another pattern to this socks.

Jetzt noch Socken aus Johannisbeer und Brennessel:
And now socks made of Johannisbeer und Brennesel by Wollmeise yarn:

Als ich diese Wolle im Wollmeisenblog sah, war ich begeistert. Die Wolle musste ich haben und das Muster passte super dazu. Ich habe es etwas abgeändert. Anfangs ist das Muster dich, dann habe ich es durch immer mehr Zwischenreihen auslaufen lassen. Habe ich schon gesagt, dass ich Wollmeisengarne liebe? Auch Claudia (Wollmeise) ist eine tolle Frau und so nett! Ich habe das Glück, dass ich sie mindestens dreimal im Jahr auf den Frühlingstagen und der Dult ins Sauerlach sowie auf dem Textilmarkt in Benediktbeuern sehen kann und dann dort in dem Farbrausch abtauchen kann.
When I saw this yarn in the blog of Wollmeise, I was thrilled. This yarn had to be mine and the pattern fitted wonderful. I altered it a little. I startet with the pattern in a close way and then I increased the rounds in between. Did I tell you, that I love the yarns of Wollmeise? And Claudia (Wollmeise) ist a wonderful woman and so nice! I hope you do not get too envious, when I tell you, that I meet her at least three times a year in Sauerlach and at the Textilmarkt in Benediktbeuern. There I can dive into colours and yarn.

Read Full Post »